Pressespiegel

"Siegen. Wissen verbindet" in den Medien

Der Umbau der Innenstädte – Im Kern etwas Gutes

WELT - 15. Juli 2021

Die Innenstädte verändern sich, da der Einzelhandel immer mehr an Bedeutung verliert. Die Städteplaner suchen nach Ideen, was an die Stelle der Geschäfte treten könnte.
Weiter zum Artikel

Vitaminspritze für Siegen

Wirtschaftsreport - Juli 2021

„Es ist ein Jahrhundertprojekt für die Stadt und die Universität Siegen.“ Davon ist Universitätskanzler Ulf Richter überzeugt. „Es ist eine Jahrhundertchance“, lobt auch Bürgermeister Steffen Mues. Beide meinen damit das Projekt „Siegen. Wissen verbindet“, bei dem mehr „Uni in die Stadt“ kommt. Und von dessen Strahlkraft nicht nur die Stadt, sondern auch ihre Menschen, die Wirtschaft, ja, die ganze Region langfristig profitieren sollen.
Weiter zum Artikel

Siegen schafft sich ein größeres Zentrum

Westfalenpost - 6. Juli 2021

Der Uni-Umzug dürfte einen ordentlichen Beitrag zum Klimaschutz und zur Aufenthaltsqualität leisten.
Weiter zum Artikel

Siegen-Mitte - So kommt die Uni in die Stadt

magaSIn - Juli 2021

Bislang liegt der Hauptcampus der Uni Siegen auf einem 500 m hohen Hügel im Stadtteil Weidenau. Die einen nennen ihn „Bildungshügel“, die anderen „Elfenbeinturm“.
Weiter zum Artikel

Uni Siegen in die Stadt: Sorgen am Häutebachweg

Siegener Zeitung - 10. Juni 2021

160 Bürger informieren sich aus erster Hand. 
Weiter zum Artikel

Die Story von der Stadt, die sich nicht mehr versteckt

Westfalenpost - 9. Juni 2021

Von „Was ist schlimmer als verlieren?“ zu „Von Siegen lernen“: Was es braucht, um binnen 25 Jahren die Stimmung Richtung Zuversicht zu drehen.
Weiter zum Artikel

„Jahrhundertprojekt für Siegen“

Westfalenspiegel - 7. Mai 2021

„Siegen. Wissen verbindet“ – unter diesem Motto steht künftig der Umzug der Universität Siegen in die Innenstadt. Der Campus soll sich an neuen Standorten der Gesellschaft öffnen.
Weiter zum Artikel

Uni Siegen in Oberstadt: Das bedeutet der geplante Umzug für die Stadt

AK-Kurier - 6. Mai 2021

Neue Campus-Standorte, neue Fahrrad- und Fußwege, zusätzliche Grünflächen und das Verkehrskonzept – der Umzug der Universität mit zwei weiteren Fakultäten in die Siegener Innenstadt nimmt Formen an. Die Universität und die Stadt stellen den Zwischenstand des „Masterplans" vor.
Weiter zum Artikel

Aufbruch in die Innenstadt

Westfalenpost - 4. Mai 2021

 

„Uni (kommt) in die Stadt“ heißt jetzt „Siegen – Wissen verbindet“: Hochschule und Stadt legen den Masterplan für die städtebauliche Umgestaltung des Zentrums vor.
Weiter zum Artikel

Uni in die Stadt wird konkret - was nun geplant ist

Westfalenpost - 3. Mai 2021

Uni und Stadt legen Masterplan für den Umzug ins Zentrum vor. Projekt heißt jetzt „Siegen – Wissen verbindet.“ Umfangreiches Verkehrskonzept.
Weiter zum Artikel

Hettlage als Campusverbindung

Westfalenpost - 23. April 2021

Die Universität Siegen kauft früheres Modehaus zwischen Friedrich- und Siegbergstraße als Bibliotheksstandort für Umzug in die Stadt. Wirtschaft unterstützt das Großprojekt.
Weiter zum Artikel

Mehr Universität im Herzen Siegens

Südwestfalen-Nachrichten - 11. März 2021

„Uni in die Innenstadt“ als eine „Jahrhundertchance“
Weiter zum Artikel
 

Grüne Pläne für die Innenstädte

Kölner Stadtanzeiger - 9. März 2021

"Viele Hochschulen in NRW waren in den 70er Jahren außerhalb der Zentren entstanden. Auch in der Stadt Siegen liegt der Campus fernab der Innenstadt auf einem Berg. Dort startet jetzt ein Projekt, das das Ziel hat, Teile der Hochschule in die City zu holen."
Weiter zum Artikel

Schwerpunkt-Thema "Siegen. Wissen verbindet" in der Siegener Zeitung

Die Siegener Zeitung hat dem Projekt "Siegen. Wissen verbindet" eine Schwerpunkt-Artikelserie gewidmet, die den Umzug weiterer Teile der Universität in die Siegener Innenstadt aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet.

Zum Schwerpunktthema

Die Standorte

Unteres Schloss

Der bisherige Campus Unteres Schloss bildet auch zukünftig das Zentrum des Innenstadt-Campus, der um die Standorte Friedrichstraße und Löhrtor erweitert wird.

Mehr erfahren

Friedrichstrasse

Die zur Begegnungszone umgestaltete Friedrichstraße weitet sich zu einem Platz, der zudem durch die neue Zuwegung zur Hindenburgstraße und somit zum Fluss Sieg geprägt wird.

Mehr erfahren

Löhrtor

Dieser Teil des Campus wird die neue „Grüne Lunge“ des universitären Lebens darstellen. Die bisher teilweise überbaute Weiß, ein Nebenfluss der Sieg, wird geöffnet, ökologisch verbessert und zu einem neuen parkähnlichen Grünbereich umgestaltet.

Mehr erfahren